HOTLINE:
+49 2222 977 00 11
Kontakt
16.06.2016 15:06:07

Reisevorbereitungen ohne Stress und Überraschungen

Reisevorbereitungen ohne Stress und Überraschungen

Reisevorbereitungen ohne Stress und Überraschungen (Checkliste inklusive)

Wer hat es nicht schon einmal erlebt?

Plötzlich stellt man fest, der Reisepass ist doch abgelaufen und die Einreisebestimmungen für das Reiseland sind umfangreicher als gedacht. Impf-Termine sind nicht eingehalten worden und die Familie ist schon in der Nähe des Flughafen.

Wie kann dies verhindert werden?

Das Auswärtige Amt des jeweiligen Landes bietet hinreichende Einreisebestimmungen, die unbedingt vor Reiseplanung und  Reisevorbereitung angeschaut werden sollten  um sich gewappnet ins Auto setzen zu können, um den Parkplatz am Flughafen anzusteuern. Ebenfalls unterstützen Krankenkassen Ihre Kunden gerne bei den Reisevorbereitungen.

Hier eine kleine Übersicht der Techniker Krankenkasse, die Ihnen sicherlich die ein oder andere Hilfestellung bietet.

https://www.tk.de/tk/urlaub-und-reise/reisevorbereitung/checklisten/23698

  • Sind alle Ausweispapiere gültig?
  • Kopien von wichtigen Dokumenten machen.
  • Den Auslandsreiseschutz prüfen: Europäische Krankenversicherungskarte und/oder Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Einige Wochen vor der Abreise wichtige Impfungen durchführen lassen und die geeignete Auswahl einer Malariavorbeugung mit dem Hausarzt besprechen.
  • Individuelle Reiseapotheke zusammenstellen und mit dem Arzt besprechen.
  • Bei Sport- oder Trekkingreisen rechtzeitig mit dem körperlichen Training beginnen. Eventuell auch eine ärztliche Voruntersuchung machen lassen.
  • Vertrauensperson für Pflanzen, Haustiere und Briefkastenentleerung suchen.
  • Zeitungen abbestellen.
  • Nachbarn über die Urlaubszeit informieren und eine Notfallnummer hinterlassen.
  • Wichtige Aufgaben vorher erledigen, neue Herausforderungen auf die Zeit nach der Rückkehr verschieben.

Koffer packen - Checkliste zum Download

Damit Sie beim Kofferpacken auch wirklich nichts vergessen, haben wir eine Checkliste mit den wichtigsten Dingen zusammengestellt:

Checkliste Abreisetag

  • Prüfen Sie, ob Kühlschrank und Mülleimer leer sind.
  • Stecker von wichtigen Elektrogeräten ziehen und prüfen, ob Versorgungsleitungen von Geschirrspüler und/oder Waschmaschine geschlossen sind.
  • WLAN-Router ausschalten
  • Anrufbeantworter einschalten - ohne Urlaubshinweis!
  • Heizung ausschalten und Türen und Fenster schließen.
  • Prüfen, ob ein Schlüssel bei der Vertrauensperson ist.
  • Wichtige Unterlagen wie Ticket, Pass, Geld, Führerschein einpacken.

Anreise

Gestalten Sie die Anreise so, dass Sie den Urlaub schon vor dem Ankommen genießen: Hetzen Sie nicht. Verlangsamen Sie Ihr Reisetempo und fahren Sie zum Beispiel nicht in letzter Minute zum Flughafen. Und legen Sie bei Autofahrten Pausen ein und in der Nähe des Flughafens angekommen sollten Sie Ihren reservierten Parkplatz am Flughafen direkt ansteuern, um genügend Zeit zum Einchecken zu haben.